Aktuelle Informationen 


 

 Neue Ausgabe ist da:

Das Rübenlatt - das Infoheft der

Gemeindejugendpflege Hohenhameln !!!

 


 

 

Kunstfreitage im Treff - Projektaktion

vom 19.01.-26.02.2018, freitags, 15.30-17.00 Uhr 


Ein kreatives Angebot für alle Kunstfreunde. Objekte bauen, mit und ohne Farbe, aus Holz, auf Holz, deinen von dfir mitgebrachten Materialien, Malen auf Leinwand (1 pro Kind), mit Acryl- und Aquarellfarbe u.v.a.m....

 


 

 

 

Krimiabende am 24.11.2017 und 26.01.2018

18:00-21:00 Uhr im Kinder- und Jugendtreff Hohehaameln 

Spannende Krimigeschichten zum Hören und Selberlösen, zwischendurch wie immer mit leckerem Snack.      (Kostenbeitrag: 3 €)



 

 

 

 


 

 Stoffzauber

Geplant ist, mit dem Stoffzauber-Angebot in Mehrum ab Mittwoch, 30.08. bzw. ab Donnerstag, 31.08. zu den gewohnten Zeiten wieder zu beginnen. Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen kann es aber zu einem verspäteten Starttermin kommen.

Gegenwärtig existieren noch Wartelisten. Doch diese werden allmählich kürzer. Wer sich also für das Nähen interessiert, wird gebeten, sich mit uns unter 40121 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Verbindung zu setzen.

-----------------------------------------------------------------

Kreativangebote Freies Spiel & Basteln

  ...dienstags und mittwochs in Hohenhameln, jeweils 15.00 - 17.00 Uhr, beginnen wieder
ab 29.08. bzw. 30.08.

...montags in Mehrum, 16.30 - 18.00 Uhr beginnt am 28.08., sofern die Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen sind. Ansonsten muss der Starttermin leider verschoben werden.

Kinder ab Klasse 1, die einfach mal nur so zum Schnuppern und ganz unverbindlich
vorbeikommen möchten, sind herzlich willkommen.

 

 

 ----------------------------------------------------------------------------   

Die geänderten "Richtlinien zur Förderung von jugendpflegerischen Maßnahmen durch die Gemeinde Hohenhameln" sind nun online und gelten rückwirkend ab dem 01. Januar 2017.

 


 

Infopost

Ab sofort informiert die Gemeindejugendpflege auch per Email über neue Aktionen.

Wie das funktioniert? Ganz einfach...

Wer Interesse daran hat, die Infopost der Gemeindejugendpflege zu erhalten, sendet uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Infopost".

Diese Mailadresse nehmen wir in unseren Verteiler auf und versenden eine Nachricht, wenn es Neuigkeiten gibt.

 

 


 Einen Überblick über unsere Angebote findet ihr unter "Weitere Angebote".